Für hoch aufgelöstes Bildmaterial: info@kuk-kommunikation.de

k.u.k. verantwortet die Pressearbeit für folgende Länder: Deutschland, Österreich


PRESSEMITTEILUNGEN:

thalgo_cold_cream_marine_pflegereihe.pdf

THALGO COSMETIC

Cold Cream Marine Beruhigendes Intensivkonzentrat


Cold Cream Marine – Sieben-Tage-Kur zur Beruhigung.
Beruhigendes Intensivkonzentrat.

Diese Intensivkur beruhigt empfindliche Haut in sieben Tagen, denn das in den Ampullen enthalte­ne Lipopetid hemmt übermäßige Stresssignale und erhöht damit die Toleranzschwelle der Haut. So sorgt das beruhigende Intensivkonzentrat mit Hamamelis für eine sichtbare Milderung von Hautirri­tationen und reduziert messbar Rötungen. Sève Bleue sorgt dreifach für mehr Feuchtigkeit: es stellt die natürliche Barrierefunktion der Haut wieder her, mindert den transepidermalen Wasserverlust und durchfeuchtet die Haut mit vitalisierendem Wasser.

Anwendung: Während einer Woche den Inhalt einer halben Ampulle jeweils morgen und abends auf Gesicht und Dekolleté auftragen.

Maritimes Superfood gegen trockene Haut: Kostbare Algenöle und mariti­mes Wachs bieten einen nachhaltigen Schutzmantel für trockene und sensible Haut. Den THALGO-Laboratorien ist es erstmals gelungen, den Wirkstoffreich­tum der Meere zu nutzen und eine maritime Cold Cream Rezeptur zu ent­wickeln: Mikroalgen-Öl, maritimes Wachs und ein Feuchtigkeitskomplex aus reinem Meeresquellwasser machen Schluss mit trockener Haut.

1. Maritimes Algenöl: versorgt die Haut mit Lipiden
Kostbares Algenöl – eine Mischung aus dem hochkonzentrierten Öl der Nannochloropsis-Mikroalge und süßem Mandelöl – sorgt mit seinen hautschützenden EPA Omega 3-Fettsäuren für die Reparatur des wichtigen Hydro-Lipid-Films, der bei trockener Haut meist gestört ist und transepidermalen Feuch­tigkeitsverlust begünstigt. Omega 3-Fettsäuren aus der Nannochloropsis-Mikroalge haben eine hohe Ähnlichkeit mit der Hautstruktur und können so ihre Wirkung optimal entfalten. Das Algenöl verfügt über ein besonders hohes Bioakkumulationsvermögen für Lipide.
Auch die Phytosterole aus dem Vitamin-E-reichen Mandelöl helfen mit Omega 6- und 9-Fettsäuren, die Struktur des Hydro-Lipid-Films wieder aufzubauen. So nähren sie die Haut intensiv, stärken die Hautbarriere und reduzieren den transepidermalen Wasserverlust.

2. Maritimes Wachs: besänftigt die Haut
Der von THALGO selbst entwickelte ölige Extrakt aus Laminaria ochroleuca, einer bretonischen Braunalge mit hohem Gehalt an Alginsäure wirkt in Kombination mit den ungesättigten Fettsäuren und Vitaminen des Olivenwachses besänftigend auf die Haut und erhöht ihre Toleranzschwelle.

3. Sève Bleue: sorgt für Feuchtigkeit rund um die Uhr
Für das Plus an langanhaltender Feuchtigkeit sorgt der Wirkstoff Sève Bleue, der dank Liposomen­technologie den Wirkstoff-Cocktail 24 Stunden lang verfügbar macht und die Feuchtigkeitsversor­gung der Haut ankurbelt.

Beruhigendes Intensiv-Konzentrat (7 x 1,2 ml), UVP 41,50 Euro   

In ausgewählten Instituten und SPAs sowie im THALGO COSMETIC Webshop www.shop.thalgo.de/ erhältlich.

Weitere Informationen: www.THALGO.de und www.facebook.de/THALGO.deutschland oder auch www.pinterest.com/thalgode





Schlagworte: Hamamelis, Seve Bleue, Wachs, Alge