ABMELDEN          IMPRESSUM          DATENSCHUTZ 



k.u.k. verantwortet die Pressearbeit für folgende Länder: Deutschland

Von A wie Aquajogging über S wie Slackline bis hin zu Z wie Zelten: Aus über 35.000 Produkten für nahezu 100 Sportarten findet bei DECATHLON jeder Sportfan, egal ob Anfänger oder Profi, das für sich passende Equipment. Und das zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis, denn das Unternehmen bedient die gesamte Wertschöpfungskette – von der Forschung und Entwicklung bis hin zum Verkauf – selbst. Die Produkte sind in Deutschland in über 80 DECATHLON Filialen und auch online erhältlich. Weltweit gehört das französische Unternehmen mit rund 11 Mrd. € Umsatz und mehr als 75.000 Mitarbeitern zu den größten Sportartikelherstellern.

DECATHLON

City-Bike Elops Speed 500 Singlespeed


City-Bike Elops Speed 500 Singlespeed: Ein Unisex-Bike, viel Fahrspaß, volle Power.

Das Singlespeed Bike ist nicht nur optisch der Renner – auch die inneren Werte entsprechen dem eines echten Sportfahrrads. Da das Singlespeed, wie der Name bereits verrät, nur einen einzigen Gang besitzt und gänzlich auf die Gangschaltung verzichtet (dadurch entfallen auch Wartung bzw. Reparatur der dazugehörigen Bauteile), wird jeder Tritt ins Pedal direkt und ohne Umwege in Geschwindigkeit umgesetzt. Die Übersetzung ist so eingestellt, dass man in der Ebene auf ein anständiges Tempo kommen und bei einer leichten Steigung problemlos auf dem Sattel bleiben kann. Das Verzögern übernehmen kräftige, reaktionsfreudige Bremsen. Die Pedale sind mit kleinen Kunststoffspitzen versehen, die beim Anfahren und Treten sicheren Halt geben. Durch den schmalen Lenker und den kurzen Vorbau ist das Bike besonders wendig und agil – ideal, um durch den Stadtverkehr zu kommen. Und gemäß der „less is more“ Philosophie, die auf alles verzichtet, was nicht zwingend notwendig ist, kommt dieses Unisex-Modell auf handliche 11,6 kg. 

Der Clou steckt dafür im Detail: Das Bike kann auf der Fixed Seite der Flip-Flop-Nabe mit einem geschraubten Fixed Gear-Ritzel mit Lock Ring ausgestattet werden (nicht im Lieferumfang enthalten), sodass durch Wenden des Hinterrads von Singlespeed zu Fixed Gear umgestellt werden kann. Zur Erläuterung: Bei einem Singlespeed erlaubt die Radnabe einen Freilauf – sobald das Fahrrad in Schwung ist, kann es auch ohne zusätzliche Tretbewegungen weiterfahren. Bei einem Fixie hingegen ist die Radnabe starr und macht jede einzelne Radumdrehung mit – somit sind auch die Pedale und Beine ständig in Bewegung. Geübte Fahrer können das Fixie-Bike alleine durch Tretbewegungen nicht nur beschleunigen, sondern auch stoppen, indem mit Kraft das Hinterrad blockiert wird. Das Fahren ohne Leerlauf und Bremsen ist zwar nicht jedermanns bzw. jederfraus Sache (obwohl Fahrradkuriere darauf schwören), aber durchaus einen Versuch wert!

City-Bike Elops Speed 500 Singlespeed ist in zwei Farben und drei Größen (M, L, XL) für 219,99 Euro in allen DECATHLON Stores und unter www.decathlon.de erhältlich.




Schlagworte: Neujahrsvorsätze, Fahrrad