ABMELDEN          IMPRESSUM          DATENSCHUTZ 



k.u.k. verantwortet die Pressearbeit für folgende Länder: Deutschland, Schweiz


PRESSEMITTEILUNGEN:

farfalla_bio-gesichtsoele.pdf

farfalla

Pure sensitive Hautberuhigendes Gesichtsöl


Hautberuhigendes Gesichtsöl: Wilder Berglavendel

Wilder Berglavendel wird seit dem 18. Jahrhundert auf den Hochebenen der Cevennen in Südfrankreich gesammelt und destilliert. Damals wie heute schätzt man die entspannende Wirkung der Pflanze – nicht umsonst empfehlen viele für einen ruhigen Schlaf, ein Lavendelsäckchen unter das Kopfkissen zu legen. Die Wirkung des Lavendels nutzt Farfalla für das Hautberuhigende Gesichtsöl, das äußerst sanft und damit auch für die empfindliche Haut geeignet ist. Es beruhigt die gestresste Haut und stärkt dessen Hautbarriere. Der Wilde Berglavendel des Hautberuhigenden Gesichtsöls stammt im Übrigen aus einem Farfalla Projekt in Südfrankreich und trägt das Label „Grand Cru“´, das den biologischen Anbau und den daraus entstehenden sozialen Mehrwert des Projektes auszeichnet. Es ist das älteste Projekt Farfallas und beschäftigt eine Truppe von acht Frauen, die den wild vorkommenden Lavendel nach Bio-Richtlinien pflückt.  

Das Gesichtsöl (20ml) ist für 19,90 EUR bzw. 23.50 CHF unter www.farfalla.ch erhältlich.

Inhaltsstoffe:
Aprikosenkernöl*, Sonnenblumenöl*, Jojobaöl*, Triglyceride, Gurkensamenöl*, Mischung natürlicher ätherischer Öle (Bio-Wilder Berglavendel, Bio-Rosengeranie, Bio-Palmarosa, Bio-Melisse, Neroli (Orangenblüte) und andere), Rosmarinextrakt*, Rapsöl*.
* aus kontr. biologischem Anbau




Schlagworte: Aprikose, Sonneblume, Jojoba, Gurke, Lavendel, Rosengeranie, Palmarosa, Melisse, Orange, Rosmarin, Raps, Vegan